Suche
  • michihoiza

Erste Saisonniederlage für den KC Rif 1

Im Derby gegen den SC Wüstenrot setzte es für den KC Rif 1 die erste Niederlage der Saison. Damit verpasste es die Mannschaft zwischenzeitlich auf den ersten Tabellenplatz vorzurücken und bleibt einstweilen mit acht Punkten auf dem zweiten Platz. Der SC Wüstenrot konnte sich mit dem Sieg auf sieben Punkte vorarbeiten und rangiert jetzt auf dem vierten Tabellenplatz.


In Erwartung auf das Spiel des KSK Hallein 2 (Punktegleich mit dem KC Rif) gegen den SKC Unken 1 (ein Punkt vorne), das am Samstag, 12. November stattfindet, muss der KC Rif 1 das erste Mal in dieser Saison mit einer Niederlage klarkommen. Die Männer der ersten Mannschaft erwischten überhaupt keinen guten Tag und mussten sich letztlich zwar nur knapp, aber doch um 11 Holz geschlagen geben.


Wie immer war das Spiel gegen die Freunde und Trainingspartner des SC Wüstenrot spannend bis zum Schluss. Im ersten Durchgang konnte sich der SC Wüstenrot zwar mit 2:1 durchsetzen, jedoch konnte der KC Rif auf einen Vorsprung von 22 Holz aufbauen - was allerdings auf einer Sechserbahn nicht allzu viel ist.


Im zweiten Durchgang konnte man diese Holz nicht mehr halten, was v.a. einem stark aufspielenden Georg Walkner zu verdanken ist, der den SC Wüstenrot mit der Tagesbestleistung von 555 Kegel zum Derbysieg verhalf. Auf Seiten des KC Rif war der Mannschaftsbeste einmal mehr Michael Holzer mit 527 Holz. Eine Zahl die zeigt, dass es wohl nicht der Tag des KC Rif 1 war.



"Wir wussten alle, dass das Derby eine harte Partie werden würde," so der Kapitän Martin Pixner. "Leider war es wohl überhaupt nicht unser Tag und vielleicht hat auch der Druck der auf so einer Partie lastet beim ein oder anderen Spieler doch etwas mehr gearbeitet, als wir dachten. Jetzt werden wir wieder fleißig weiter trainieren und versuchen im nächsten Spiel gegen den SV VHP Kaprun das Trainierte umzusetzen. Ich weiß, dass jeder einzelne in meiner Mannschaft es besser kann und das müssen wir versuchen heraus zu kitzeln. Dann werden wir auch wieder auf die Siegerstraße zurückkehren können."


Das Spiel gegen Kaprun findet am 20. November 2021 ab 14.00 Uhr in Hallein statt. In der Zwischenzeit spielt allerdings der KC Rif 2 auswärts gegen den ESV Bischofshofen 2: am Samstag 13. November um 10:00 Uhr in Bischofshoen.

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen