Suche
  • Martin

KC Rif 2 verliert daheim gegen ESV Bischofshofen 2 und auswärts gegen SV VHP Kaprun 2

Während die erste Mannschaft die Spiele gegen den SC Wüstenrot (neuer Spieltermin ist der 29. März 2022 um 19:00 Uhr) und den SV VHP Kaprun 1 (neuer Termin 22. März 2022 um 18:30 Uhr) verschieben musste, verlor der KC Rif 2 zuerst nur knapp - es ging um 18 Holz - gegen Bischofshofen, während man auswärts gegen Kaprun mit -186 Kegel doch eine deutliche Niederlage einstecken musste.

Wie ausgeglichen das Spiel war zeigen nicht zuletzt die Satzpunkte, von denen jede Mannschaft am Ende genau 12 auf ihrem Konto wiederfinden konnte. Lediglich die 18 Kegel konnten im zweiten Durchgang nicht mehr wettgemacht werden. Man konnte das Spiel zwar punktetechnisch auf von einem 1:2 in ein 3:3 wandeln, jedoch reichte es nicht zum Sieg.


Mannschaftsbester in den Reihen des KC Rif war dabei der Kapitän Werner Höcht mit 479 Holz. Bei den Gästen aus Bischofshofen konnte sich Johann Pichler mit 490 Holz die Tagesbestleistung holen.


Sehr viel deutlicher verlief Spiel in Kaprun, wo sich die Mannschaft mit 0:2 Tabellenpunkten, 6:18 Satzpunkten und damit mit einem satten 0:8 geschlagen geben musste. Zwar konnte man den Mannschaftsschnitt um ganze 10 Holz verbessern, das reichte aber nicht, um gegen die starke Mannschaftsleistung von Kaprun 2 zu gewinnen.

Besonders Anni Eder zeigte ein starkes Spiel und konnte sich mit 515 Holz die Tagesbestleistung holen. Bei Rif 2 war es Siegfried Fuchsberger, der mit 494 Holz die Mannschaftsbestleistung stellte, jedoch trotz einem Holz mehr keinen Punkt gegen seinen Gegner holen konnte.


Weiter geht es mit dem ersten Nachholspiel des KC Rif 1 gegen den SV VHP Kaprun 1 am Dienstag, 22. März ab 18:30 Uhr und dann am Samstag mit den Derbys gegen den KSK Hallein 2 und 3.

10 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen